About.

INSPIRIERT DURCH DEN UNTERSCHIED.

Nur gemeinsam sind wir stark – komm’ mit ins Boot und steige ein bei der vbba-jugend!

Die Sicherung und Optimierung von Ausbildung und Studium in der BA sowie ein erfolgreiches Einmünden von Nachwuchskräften in den Beruf gehört zu unseren wichtigsten Aufgabengebieten. Auszubildende, Studierende und junge Beschäftigte vertreten wir mit Engagement und Fachkompetenz.

Die vbba jugend! organisiert Auszubildende, Studierende, sowie junge Beschäftige bis zum 30. Lebensjahr. Sie arbeitet eng mit den Jugend-und Auszubildendenvertretungen auf allen Ebenen zusammen und gewährleistet so eine schlagkräftige Gewerkschaftsarbeit speziell für junge Kolleginnen und Kollegen.

Team

Team.

Willkommen im Team.

Die größten Schwierigkeiten liegen da, wo wir sie suchen.  – Johann Wolfgang v. Goethe

“Steffi Rumann ist Jahrgang 1994 kommt aus Gelesenkirchen und ist Fachassistentin in der Eingangszone des Jobcenter Gelsenkirchen ihre Hobbies sind kochen, reisen und Ski fahren”

Landesjugendvertreterin in NRW seit 2016

“Anne Fabian ist Jahrgang 1991 kommt aus Gladbeck und ist Fachassistentin der Eingangszone in der Agentur für Arbeit Herten ihre Hobbies sind ihre Katzen, Freunde zu treffen, kochen und kreative Arbeiten”

2. Vorsitzende der Landesjugendvertretung NRW

“Beatrice Wellermann ist Jahrgang 1992 kommt aus Wettringen und ist Arbeitsvermittlerin im Arbeitgeber-Service der Agentur für Arbeit Rheine ihre Hobbies Reisen, Fußball, lesen , Freunde und Familie”

3. Vorsitzende der Landesjugendvertretung NRW

“Sarah Seine ist Jahrgang 1992 kommt aus Recklinghausen und ist Arbeitsvermittlerin in der Agentur für Arbeit Recklinghausen ihre Hobbies Reisen und Sport”

4. Stellv. Vorsitzende der Landesjugendvertretung NRW

Aktuelles

Aktuelles.

Die beste Methode, um Informationen zu bekommen, ist die, selbst welche zu geben. – Niccoló Machiavelli

Netzwerktreffen 2019 der Jugend NRW                        

Foto: Ann-Cahtrin Lüttich

Auch in diesem Jahr hat sich die vbba Jugend NRW zu einem Netzwerktreffen in Lennestadt zusammengefunden. Vom 14. bis 15. März 2019 tagte die Jugend unter anderem zu den Themen Wahlen 2020 sowie die aktuelle Ausbildungssituation. Das Thema „Sicherheit und Gewalt am Arbeitsplatz“ wurde auch in diesem Treffen wieder thematisiert.

Neben dem Landesjugendvorstand um Stefanie Rumann, Anne Fabian und Beatrice Wellermann waren auch Marion Haftstein (stellv. Landesgruppenvorsitzende / Leiterin Fachbereich 3) als auch Helga Duhme-Lübke zeitweise (Landesgruppenvorsitzende) vor Ort.

Foto: Beatrice Wellermann

Helga Duhme-Lübke (Landesvorsitzende vbba NRW) Stefanie Rumann (Landesjugendvorsitzende vbba NRW) Marion Haftstein (stellv. Landesvorsitzende vbba NRW / Fachbereichsleitung III) Foto: Beatrice Wellermann

Der erste Tag befasste sich zunächst mit einem Rückblick auf die Themen die uns seit der Landesjugendversammlung im November 2018 beschäftigten. Neben tollen Aktionen, wie dem Neujahrsauftrakt im Hafen von Münster im Januar wurde auch das Landesjugendvertretertreffen in Köln im Februar thematisiert. Des Weiteren gab es spannende Berichte der BJAV vbba Fraktion (vertreten durch Steffen Tost und Vanessa Glimm) als auch Berichte von der HJAV Fraktion der vbba von Lucas Albracht sowie der BJL. Letztere konnten beide leider persönlich nicht an dem Treffen teilnehmen, haben uns aber einen schriftlichen Beitrag zukommen lassen.

Vanessa Glimm (BJAV Fraktion vbba NRW) Stefanie Rumann (Landesjugendvorsitzende vbba NRW) Steffen Tost (BJAV Fraktion vbba NRW) Foto: Beatrice Wellermann

Am Nachmittag stand das Thema „Wahlen 2020“ auf der Agenda. Zunächst wurden die diversen Wahlen rund um JAV, BJAV, HJAV sowie PR und BPR thematisiert. Hier war zunächst einmal wichtig zu erläutern wer bei welcher der Wahlen als potentieller Kandidat/in denkbar ist und kandidieren kann. Später wurde das Wahlverfahren erklärt und auch erste Kandidaten/Kandidatinnen für die verschiedenen Wahlen gewonnen.

Nach einer kurzen Kaffeepause durfte die vbba Jugend NRW Hauptkriminalkommissar Michael Klein von der Kreispolizei Olpe begrüßen. Wie auch bereits bei der Landesjugendversammlung 2018 wurde hier das Thema „Sicherheit und Gewalt am Arbeitsplatz“ aufgegriffen. Besonders für die Nachwuchskräfte ist es von hoher Relevanz zu solchen Themen geschult zu werden, da sie die jungen Alten sind. Es ist besonders wichtig, unsere jungen Kolleginnen und Kollegen im Hinblick auf ihre eigene Sicherheit im Berufsalltag zu schulen, ihnen verbale Mittel und Wege aufzuzeigen, die ihnen einen gewissen Vorsprung bei möglichen Übergriffen (verbaler oder nonverbaler Natur) ermöglichen.

Abends ging es für uns auf die Kegelbahn – hier gab es für die Jugend die Möglichkeit nochmal vertieft ins Gespräch zu kommen.

Der zweite Tag des Netzwerktreffens stand unter dem Motto „GEMEINSAM“. Zunächst duften wir Markus Klügel von der dbbj NRW begrüßen, der mit uns ein Projekt zum Thema „Teamwork“ durchführte. Bei diesem Projekt war der Weg das Ziel. Es war wichtig für uns zu erkennen, welche verschiedenen Typen Mensch es in einem Team gibt und dass alle für das Endergebnis verantwortlich sind, um dies auf der Arbeit sowie auch in der Gewerkschaft anwenden zu können und zu perfektionieren.

„Gemeinsam“ heißt für uns jedoch auch, die Nachwuchskräfte in ihrer Ausbildung bzw. dem Studium bestmöglich zu unterstützen. Bereits bei der LJV 2018 wurden die schlechten Prüfungsergebnisse der Auszubildenden thematisiert. Kann es sein, dass die Probleme lediglich bei den Auszubildenden und nicht bei den „Ausbildern“ gesucht werden? Ist es richtig, dass in Prüfungen das Erscheinungsbild des Auszubildenden/in mit in die Notenfindung einfließt und ggf. für eine schlechtere Note verantwortlich ist? Womit wird begründet, dass es in der Leistungsabteilung in einem Jobcenter in NRW keine Ansatzmöglichkeiten und somit keine Praktikazeiten für Azubis gibt, da die Leistungsabteilung auf TE IV Niveau besetzt wird? Warum werden die Stundenkonten von Azubis im JC Praktikum von 39 Wochenstunden ohne ihr Wissen auf 41 Wochenstunden angehoben? Wieso wird die Situation um die

„Azubi-Kennung“ in den IT Fachverfahren nicht weiter thematisiert? Wie kann es sein, dass die Prüfungsordnung der HdBA eine Korrekturfrist von drei Monaten vorgibt, aber im Regelfall vier bis fünf Monate nach der Prüfung erst die Ergebnisse vorliegen?

Dies sind nur einige wenige von vielen Sorgen, die unsere Nachwuchskräfte bewegen. Viele wurden bereits bei der Landesjugendversammlung (LJV) thematisiert und an die Bundesjugendleitung (BJL) weitergegeben – wir werden es weiterverfolgen! Das Netzwerktreffen war auch in diesem Jahr ein Erfolg auf ganzer Linie mit vielen Eindrücken und Themen die uns in Zukunft beschäftigen werden. Wir freuen uns schon jetzt auf die Landesjugendversammlung am 24. und 25. September 2019 in Lennestadt!

Beatrice Wellermann

Jahresauftakt der vbba Jugend NRW

Am 11.01.19 hat die vbba Jugend NRW ihren Auftakt ins neue Jahr gestartet.
Hierzu haben sich 12 Köpfe in Münster am Hafen zusammen gefunden um den Freitagabend gemeinsam ausklingen zu lassen. Kein Weg war hierbei zu weit, so kamen wir von Köln bis Rheine aus ganz NRW zusammen.
Bei leckerem Flammkuchen wurden Pläne für weitere Treffen geschmiedet und auch Ideen für das anstehende Netzwerktreffen im März gesammelt.

Am 14. Und 15. November 2018 kam die vbba Jugend aus NRW für ihre diesjährige Landesjugendversammlung in Lennestadt zusammen. Die beiden Tage wurden vielfältig genutzt, unter anderem wurden Themen wie die aktuelle Ausbildungssituation als auch ein Vortrag der dbb Jugend NRW zum Thema „Sicherheit und Gewalt am Arbeitsplatz“ diskutiert. Das Networking unter den Teilnehmenden vbba Jugend Mitgliedern kam dabei erst so richtig in Fahrt.

Erstmals hielt der im März neu gewählte Landesjugendvorstand NRW, um die Vorsitzende Stefanie Rumann, eine Landesjugendversammlung ab. Unterstützt wurde sie dabei von ihren Stellvertreterinnen Anne Fabian, Beatrice Wellermann und Sarah Seine, sowie von Marion Haftstein (stellv. Landesgruppenvorsitzenden / Leiterin Fachbereich 3) als auch Helga Duhme-Lübke (Landesgruppenvorsitzenden).

Am ersten Tag lag der Fokus des LJV zunächst auf dem Rückblick. Hier berichteten sowohl wir der Landesjugendvorstand, als auch die BJAV vbba-Fraktion (vertreten durch Steffen Tost) und Lucas Albracht von der HJAV vbba-Fraktoin von den bisher erfolgten Aktionen und behandelten Themen.

Am Nachmittag gab es dann für die Teilnehmenden die Möglichkeit sich aktiv zu beteiligen. Das Thema „Ausbildungsverbesserung“ stand auf dem Plan. Es sind vielfältige Ansätze diskutiert worden in denen Probleme der Auszubildenden, jedoch aber auch der Studierenden liegen können.

Die dbb Jugend NRW war auch bei der diesmaligen LJV für uns zur Stelle. Markus Klügel stellte uns einen Vortrag zum Thema „Sicherheit und Gewalt am Arbeitsplatz“ vor, womit die dbb Jugend unter dem Slogan „Gefahrenzone Öffentlicher Dienst“ (www.angegriffen.info) auf die Risiken und Probleme hinweist und aufmerksam macht.

Abends ging es für uns auf die Kegelbahn – hier gab es für die Jugend die Möglichkeit nochmal vertieft ins Gespräch zu kommen.

Am 15. November 2018 wurde auf den vorherigen Tag zurückgeblickt, jedoch auch nach vorne: die vbba Jugend NRW hat unter dem Motto „Für euch. Mit euch. Gemeinsam“ den social media Auftritt um die Plattform instagram erweitert. Zudem wurden die für 2019 geplanten Aktionen besprochen. Neben dem Neujahrsauftakt sollen auch wieder Glückwunschaktionen erfolgen. Neu in 2019 soll eine Sommerveranstaltung hinzukommen. Hierzu halten wir euch natürlich auf dem Laufenden!

Die LJV 2018 war eine Runde Angelegenheit – damit es 2019 so weitergehen kann, hoffen wir auf eure rege Unterstützung und Teilnahme an unseren Veranstaltungen!

Am 15.03.2018 kam die Jugend aus NRW für eine außerordentliche Jugendversammlung in Lennestadt zusammen. Die zwei Tage wurden genutzt um sich zu interessanten Themen auszutauschen, neue Kontakte zu knüpfen und alte Netzwerke zu pflegen.

Die Jugendvertreterin Stefanie Rumann führte hierbei durch ein interessantes Programm. Begrüßt und begleitet wurde sie hierbei von Marion Haftstein (stellv. Landesgruppenvorsitzende) und Helga Duhme- Lübke (Landesgruppenvorsitzende). Einer der Höhepunkte war der Gastvortrag von Markus Klügel (dbb Jugend) zum Thema Social Media. Hier wurden wir fit im Umgang mit Social Media in Kombination mit Gewerkschaftsarbeit gemacht. Besonders beim Thema Bildrechte im Internet wurden alle nochmal aufmerksam. Wusstet ihr, dass der Eiffelturm bei Nacht nicht fotografiert und dann bei Facebook veröffentlicht werden darf? Im Nachmittagsbereich haben wir dann an einem interessanten Austausch mit Vertreterin aus dem SBG II Bereich mitgewirkt. Es wurden Missstände für Azubis in den Jobcentern aufgedeckt und erste Ideen für Verbesserungen gesammelt. Nun heißt es hier weiter dran bleiben.
Gewerkschaft heißt Gemeinschaft und auch diese kam nicht zu kurz. Nach einem gemeinsamen Abendessen ging es mit einem Kegelabend weiter. Beim Kegeln kamen wir dann alle nochmal in Gespräche und neue Kontakte konnten geknüpft werden.
Am 16.03 wurde der Tag durch einen Rückblick des Vortages, sowie Einblicke in die Arbeit der BJAV und HJAV und die vergangenen Jugendwahlen, eröffnet. Danach ging es mit einer Neuwahl des Jugendvorstandes weiter. Ein neuer Vorstand wurde gewählt und mit diesem ging es in die Planung neuer Aktionen. Hierzu gehört unter anderem die Begrüßung der neuen Azubis im September, aber auch noch vieles weiteres. Alle sind herzlich eingeladen mitzuwirken.

Von links: Sarah Seine (4. Stellv.) , Stefanie Rumann (1. Landesjugendvertretung) , Beatrice Wellermann (3. Stellv.), Anne Fabian (2. Stellv.)

Fazit: Eine erfolgreiche Landesjugendversammlung geht zu Ende und wurde besonders durch die engagierten und motivierten Beiträge aller gestützt. Wir hoffen jedes Gesicht, und auch gerne ein paar neue Gesichert, beim nächsten Mal zu sehen!

Am 28.09.2018 wurden durch Stefanie Rumann und Anne Fabian im Rahmen eines Workshops die neuen Studierenden an der HdBA in Mannheim begrüßt. Wir hatten das Glück viele neue und interessante junge Menschen zu treffen. Nach dem doch recht anstrengenden aber auch sehr schönen Tag, hoffen wir natürlich ein paar neue Gesichter bei der VBBA begrüßen zu dürfen. Insgesamt wünschen wir allen Studierenden einen guten Start in das neue Jahr an der HdBA.

“Willkommen in der BTS!
Unsere neuen Azubis haben endlich auch ihre “Zweite Heimat” kennenlernen dürfen.
Auch wir waren vom 24.-29.9 vor Ort und haben einen kleinen Willkommensgruß vorbeigebracht! ”

Liebe Grüße

Steffi, Anne, Sarah und Bea

Kontakt

neu

REDE MIT UNS

Kontakt.

LASST UNS REDEN.

Die meisten Menschen reden übereinander, aneinander vorbei und gegeneinander anstatt miteinander.

Dein Name (Pflichtfeld)

Deine E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Betreff

Deine Nachricht

Bitte beachten:
Das Formular kann nur mit der Zustimmung zur Datenschutzerklärung gesendet werden!

Ja, ich stimme zu.

Datenschutzerklärung

Datenschutz.

Die Betreiber dieser Seiten nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung. Die Nutzung unserer Webseite ist in der Regel ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Soweit auf unseren Seiten personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift oder E-Mail-Adressen) erhoben werden, erfolgt dies, soweit möglich, stets auf freiwilliger Basis. Diese Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben. Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich. Im Zuge der Weiterentwicklung unserer Webseiten und der Implementierung neuer Technologien können Änderungen dieser Datenschutzerklärung erforderlich werden. Daher empfehlen wir Ihnen, sich diese Datenschutzerklärung ab und zu erneut durchzulesen.

Diese Seite nutzt aus Gründen der Sicherheit und zum Schutz der Übertragung vertraulicher Inhalte, wie zum Beispiel der Anfragen, die Sie an uns als Seitenbetreiber senden, eine SSL-Verschlüsselung. Eine verschlüsselte Verbindung erkennen Sie daran, dass die Adresszeile des Browsers von “http://” auf “https://” wechselt und an dem Schloss-Symbol in Ihrer Browserzeile.

Wenn die SSL Verschlüsselung aktiviert ist, können die Daten, die Sie an uns übermitteln, nicht von Dritten mitgelesen werden.

Die Internetseiten verwenden teilweise so genannte Cookies. Cookies richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren. Cookies dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert.
Die meisten der von uns verwendeten Cookies sind so genannte „Session-Cookies“. Sie werden nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht. Andere Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert, bis Sie diese löschen. Diese Cookies ermöglichen es uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen.
Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden und Cookies nur im Einzelfall erlauben, die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen sowie das automatische Löschen der Cookies beim Schließen des Browser aktivieren. Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität dieser Website eingeschränkt sein.

Cookies sind deaktiviert
Cookies akzeptieren, indem du auf "OK" im Banner klickst.
Wir nutzen darüber hinaus den Webanalysedienst “WP Statistics” ein. WP Statistics ist eine Open-Source-Software, die der Webseitenoptimierung dient und ebenfalls über Cookies die Zugriffe der Webseitenbesucher anonym auswertet. Die durch die Cookies erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Webseite werden nicht zur personenbezogenen Auswertung oder Profilbildung verwendet und ebenfalls nicht an Dritte weitergegeben. Die Analyse dient ausschließlich der Optimierung unseres Angebotes und erfolgt lokal auf unserem Server. Dies hilft bei der Umsetzung der neuen DSGVO-Vorschriften, da es nicht notwendig ist , einen Datenverarbeitungdvertrag mit einem externen Unternehmen zu erstellen.

Sollten Sie eine Browsererweiterung nutzen, die Werbeinhalte und Tracking-Dienste blockiert, d.h. einen so genannten Ad-Blocker bzw. Tracking-Blocker wie AdBlock Plus, uBlock Origin o.ä. oder verwenden Sie eine Privacy-Einstellung Ihres Browsers, der die Ablage unserer Cookies verhindert, respektieren wir dies selbstverständlich und unternehmen keinerlei Versuche, den Einsatz von WP Statistics auf unserer Seite zu verschleiern oder ihr Programm anderweitig in seiner Funktionsweise zu behindern. Cookies werden in diesem Fall nicht abgelegt und die Benutzung dieser Webseite wird nicht nachverfolgt. Weitere Hinweisfelder zur Verwendung von Cookies werden Ihnen jedoch aufgrund Ihrer Einstellungen möglicherweise nicht oder nicht korrekt angezeigt.

Sollten Sie keinen Werbe- oder Tracking-Blocker verwenden oder haben Sie keine No-Cookie-Voreinstellungen vorgenommen, sind mit der Speicherung und anonymen Auswertung der Daten aus Ihrem Besuch aber trotzdem nicht einverstanden, können Sie der Speicherung und Nutzung jederzeit widersprechen. Wenn Sie nachfolgend per Mausklick der Verarbeitung der Daten widersprechen, wird in Ihrem Browser ein sogenannter Opt-Out-Cookie abgelegt, was zur Folge hat, dass WP Statistics keinerlei Sitzungsdaten erhebt. Sollten Sie in Ihrem Internetbrowser Ihre Cookies löschen, hat dies zur Folge, dass natürlich das Opt-Out-Cookie ebenfalls gelöscht wird. Bei einem weiteren Besuch unserer Webseite muss es daher erneut aktiviert werden.

Info

Sie können sich hier entscheiden, ob in Ihrem Browser ein eindeutiger Webanalyse-Cookie abgelegt werden darf, um dem Betreiber der Website die Erfassung und Analyse verschiedener statistischer Daten zu ermöglichen. Wenn Sie sich dagegen entscheiden möchten, klicken Sie den folgenden Link, um den WP-Statistics-Deaktivierungs-Cookie in Ihrem Browser abzulegen. Cookies werden für 1 Jahr gesetzt. Zustimmen , Ablehnen

Der Provider der Seiten erhebt und speichert automatisch Informationen in so genannten Server-Log Files, die Ihr Browser automatisch an uns übermittelt. Dies sind:

  • Browsertyp und Browserversion
  • verwendetes Betriebssystem
  • Referrer URL
  • Hostname des zugreifenden Rechners
  • Uhrzeit der Serveranfrage

Diese Daten sind nicht bestimmten Personen zuordenbar. Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen. Wir behalten uns vor, diese Daten nachträglich zu prüfen, wenn uns konkrete Anhaltspunkte für eine rechtswidrige Nutzung bekannt werden.

Wenn Sie uns per Kontaktformular Anfragen zukommen lassen, werden Ihre Angaben aus dem Anfrageformular inklusive der von Ihnen dort angegebenen Kontaktdaten zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen bei uns gespeichert. Diese Daten geben wir nicht ohne Ihre Einwilligung weiter.

Diese Seite nutzt über eine API den Kartendienst Google Maps. Anbieter ist die Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway Mountain View, CA 94043, USA. Zur Nutzung der Funktionen von Google Maps ist es notwendig, Ihre IP Adresse zu speichern. Diese Informationen werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Der Anbieter dieser Seite hat keinen Einfluss auf diese Datenübertragung.
Mehr Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in der Datenschutzerklärung von Google: https://www.google.de/intl/de/policies/privacy/

Datenschutzerklärung wegen der Verwendung von Facebook-Plugins („Gefällt mir-Button“)

Unsere Internetseite enthält Plugins von Facebook, 1601 South California Avenue, Palo Alto, CA 94304, USA. Facebook ist ein soziales Netzwerk. Das jeweilige Plugin ist am Logo von Facebook oder dem „Gefällt-mir-Button“ erkennbar. Die Gesamtübersicht aller Plugins von Facebook können Sie sich unter dem nachfolgenden Link ansehen: http://developers.facebook.com/docs/plugins

Sobald Sie unsere Internetseite frequentieren, stellt das Facebook-Plugin zwischen Ihrem Internetbrowser und den Servern von Facebook eine unmittelbare Verbindung her. Auf diesem Weg wird Facebook darüber informiert, dass mit Ihrer IP-Adresse unsere Internetseite besucht wurde. Für den Fall, dass Sie bei Facebook eingeloggt sein sollten, können Sie mittels des „Gefällt-mir-Buttons“ den entsprechenden Inhalt, der sich auf unserer Internetseite befindet, in Ihrem Profil bei Facebook verlinken. Es ist Facebook dann möglich, Ihren Besuch unserer Internetseite Ihrem Facebook-Account zuzuordnen. Wir, als Anbieter unserer Internetseite, werden von Facebook nicht über den Inhalt der übertragenen Daten beziehungsweise der Datennutzung informiert. Unter dem nachfolgenden Link können Sie sich weitergehend informieren: http://de-de.facebook.com/policy.php

Für den Fall, dass Sie Mitglied von Facebook sein sollten, jedoch nicht möchten, dass Facebook über unsere Internetseite Daten über Sie übermittelt bekommt und mit Ihren Mitgliedsdaten verbindet, so müssen Sie sich, bevor Sie unsere Internetseite aufrufen, bei Facebook ausloggen.

Muster-Datenschutzerklärung von der Flegl Rechtsanwälte GmbH

Diese Seite nutzt zur einheitlichen Darstellung von Schriftarten so genannte Web Fonts, die von Google bereitgestellt werden. Beim Aufruf einer Seite lädt Ihr Browser die benötigten Web Fonts in ihren Browsercache, um Texte und Schriftarten korrekt anzuzeigen. Wenn Ihr Browser Web Fonts nicht unterstützt, wird eine Standardschrift von Ihrem Computer genutzt.

Weitere Informationen zu Google Web Fonts finden Sie unter https://developers.google.com/fonts/faq und in der Datenschutzerklärung von Google: https://www.google.com/policies/privacy/

Daten, die beim Zugriff auf das Internetangebot protokolliert wurden, werden an Dritte nur übermittelt, soweit wir gesetzlich oder durch Gerichtsentscheidung dazu verpflichtet sind oder dies im Falle von Angriffen auf die Internetinfrastruktur zur Rechts- oder Strafverfolgung erforderlich ist.

Eine weitergehende Übermittlung der Daten erfolgt nicht bzw. nur dann, wenn Sie der Übermittlung ausdrücklich zugestimmt haben. Eine Weitergabe Ihrer Daten an Dritte ohne ausdrückliche Einwilligung, etwa zu Zwecken der Werbung, erfolgt nicht.

Minderjährigenschutz

Personen unter 18 Jahren sollten ohne Zustimmung der Eltern oder Erziehungsberechtigten keine personenbezogenen Daten an uns übermitteln. Wir fordern keine personenbezogenen Daten von Kindern und Jugendlichen an. Wissentlich sammeln wir solche Daten nicht und geben sie auch nicht an Dritte weiter.

Der Betreiber dieser Webseite nimmt die derzeitige Diskussion um den Datenschutz in sozialen Netzwerken sehr ernst. Es ist gegenwärtig rechtlich nicht abschließend geklärt, ob und inwieweit alle Netzwerke ihre Dienste im Einklang mit europäischen datenschutzrechtlichen Bestimmungen anbieten.
Wir machen daher ausdrücklich darauf aufmerksam, dass die von uns genutzten Dienste Twitter, Facebook, Xing, Google+ und YouTube die Daten ihrer Nutzerinnen und Nutzer (z.B. persönliche Informationen, IP-Adresse ) entsprechend ihrer Datenverwendungsrichtlinien abspeichern und für geschäftliche Zwecke nutzen.
Der Betreiber dieser Webseite hat keinen Einfluss auf die Datenerhebung und deren weitere Verwendung durch die sozialen Netzwerke. So bestehen keine Erkenntnisse darüber, in welchem Umfang, an welchem Ort und für welche Dauer die Daten gespeichert werden, inwieweit die Netzwerke bestehenden Löschpflichten nachkommen, welche Auswertungen und Verknüpfungen mit den Daten vorgenommen werden und an wen die Daten weitergegeben werden.

Unser Online-Angebot enthält Links zu Webseiten anderer Anbieter. Wir haben keinen Einfluss darauf, dass diese Anbieter die Datenschutzbestimmungen einhalten.

Sie haben jederzeit das Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten personenbezogenen Daten, deren Herkunft und Empfänger und den Zweck der Datenverarbeitung sowie ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten. Hierzu sowie zu weiteren Fragen zum Thema personenbezogene Daten können Sie sich jederzeit unter der im Impressum angegebenen Adresse an uns wenden.

Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit widersprochen. Die Betreiber der Seiten behalten sich ausdrücklich rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spam-E-Mails, vor.

Impressum

Impressum

Angaben gemäß § 5 TMG:
vbba Landesgeschäftsstelle NRW
Am Kalkofen 2
51515 Kürten
Tel.: 0162 – 234 2022
Mail: info(at)vbba-nrw.de

Vertreten durch:

Helga Duhme-Lübke

Kontakt:
Tel.: 0162 – 234 2022
Mail: info(at)vbba-nrw.de

Verantwortlich für den Inhalt nach § 55 Abs. 2 RStV:
Stefanie Rumann
Am Kalkofen 2
51515 Kürten
Tel.: 0162 – 234 2022
Mail: info(at)vbba-nrw.de

Streitschlichtung
Die Europäische Kommission stellt eine Plattform zur Online-Streitbeilegung (OS) bereit: https://ec.europa.eu/consumers/odr
Unsere E-Mail-Adresse finden Sie oben im Impressum. Wir sind nicht bereit oder verpflichtet, an Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle teilzunehmen.

Haftung für Inhalte
Als Diensteanbieter sind wir gemäß § 7 Abs.1 TMG für eigene Inhalte auf diesen Seiten nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Nach §§ 8 bis 10 TMG sind wir als Diensteanbieter jedoch nicht verpflichtet, übermittelte oder gespeicherte fremde Informationen zu überwachen oder nach Umständen zu forschen, die auf eine rechtswidrige Tätigkeit hinweisen. Verpflichtungen zur Entfernung oder Sperrung der Nutzung von Informationen nach den allgemeinen Gesetzen bleiben hiervon unberührt. Eine diesbezügliche Haftung ist jedoch erst ab dem Zeitpunkt der Kenntnis einer konkreten Rechtsverletzung möglich. Bei Bekanntwerden von entsprechenden Rechtsverletzungen werden wir diese Inhalte umgehend entfernen.

Haftung für Links
Unser Angebot enthält Links zu externen Websites Dritter, auf deren Inhalte wir keinen Einfluss haben. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich. Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße überprüft. Rechtswidrige Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar. Eine permanente inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist jedoch ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Links umgehend entfernen.

Urheberrecht
Die durch die Seitenbetreiber erstellten Inhalte und Werke auf diesen Seiten unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechtes bedürfen der schriftlichen Zustimmung des jeweiligen Autors bzw. Erstellers. Downloads und Kopien dieser Seite sind nur für den privaten, nicht kommerziellen Gebrauch gestattet. Soweit die Inhalte auf dieser Seite nicht vom Betreiber erstellt wurden, werden die Urheberrechte Dritter beachtet. Insbesondere werden Inhalte Dritter als solche gekennzeichnet. Sollten Sie trotzdem auf eine Urheberrechtsverletzung aufmerksam werden, bitten wir um einen entsprechenden Hinweis. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Inhalte umgehend entfernen.

Quelle: https://www.e-recht24.de/impressum-generator.html